Seelsorgerliche Begleitung

Akkreditierung für seelsorgliche Begleiterinnen und Begleiter

Die ACC akkreditiert Seelsorgerinnen und Seelsorger, die an christliche Gemeinden oder Gemeinschaften angebunden sind und ihre seelsorgerliche Tätigkeit unentgeltlich ausüben.

Ausgebildete SeelsorgerInnen und spirituelle BegleiterInnen gestalten die seelsorgerliche Arbeit in den Gemeinden und tragen damit wesentlich zur psychischen Gesundheit in unserer Gesellschaft bei. Seelsorgerliche Begleitung findet in unterschiedlichen Bezügen und Formen statt.

Anliegen des Dachverbandes ist es, auch diesen Kollegen und Kolleginnen eine Plattform zu bieten, wo sie Austausch, Vernetzung und Weiterbildung finden sowie für die Qualität ihrer Arbeit ein Gütesiegel erhalten, das Ratsuchenden Transparenz und Orientierung gibt.

Wir möchten Sie einladen, sich mit Ihrer Seelsorgearbeit bei ACC eigenständig oder über Ihre Gemeinde/Gemeinschaft akkreditieren zu lassen, um Ihre Weiterbildungsqualität sichtbar zu machen und damit in eine starke Gemeinschaft aufgenommen zu werden.